Europacup indoor 2019

Europacup indoor 2019

Bereits diese Woche ist es soweit. Der Europacup 2019 findet vom 25. bis 27. Februar in Moita (Portugal) statt. Dort treffen sich die europäischen Landesmeister (und teilweise Vizemeister), um die Vorherrschaft im Indoor auszuspielen.

Auch der Deutsche Tamburello Sportverband ist vertreten durch gleich 4 Mannschaften. Bei den Damen tritt der amtierende Deutsche Indoor Meister der SpVgg Dresden-Löbtau an. Da Vizemeister Hannover leider absagen musste, bekommt auch der Meisterschaftsdritte vom SV Sachsenwerk (Dresden) eine Möglichkeit, sich mit den besten europäischen Indoor Teams zu messen.

Bei den Herren reisen erneut der Meister aus Fallersleben (Wolfsburg) und der Vize von der TPSK (Köln). Beide Teams verfügen über sehr viel Erfahrung auf der internationalen Bühne und dürfen von der Konkurrenz nicht unterschätzt werden.

Die aktuellen Ergebnisse der deutschen Teams findet ihr auf unserer Facebookseite: https://www.facebook.com/DTSVeV/

Wir wünschen allen Mannschaften maximale Erfolge und vorallem viel Spaß!

Posted on: 14. Januar 2019DTSV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.